×

Business

Wolford weitet Halbjahresverlust aus und arbeitet an "Masterplan"

Wolford weitet Halbjahresverlust aus und arbeitet an "Masterplan"

Die Wolford AG erzielte in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2019/20 einen Umsatz von 60,49 Millionen Euro und lag damit um 3,0 Prozent unter dem Wert des Vorjahres.
today
Lingerie
Vertrieb
Henkel warnt Aktionäre vor schwachem Wachstum

Henkel warnt Aktionäre vor schwachem Wachstum

Der Konsumgüterkonzern Henkel dämpft die Erwartungen seiner Aktionäre an das laufende und das kommende Jahr. Die Prognose des Konzerns für 2020 liege unter den Markterwartungen, teilte Henkel am Donnerstagabend mit.
today
Verschiedenes
Business

Tom Tailor trotz schwacher Jahresbilanz weiter im Aufwind

Auch wenn das Neun-Monats-Ergebnis 7,9 Prozent schlechter ausfällt als 2018, konnte der Hamburger Modekonzerm im dritten Quartal seine Umsätze um 2,2 Prozent auf 167,2 Mio. Euro steigern.
today
Prêt-à-Porter
Business

KaDeWe eröffnet neuen Luxury-Boulevard

Das KaDeWe feiert die Eröffnung der neuen Boutiquen von Chanel, Dior, Louis Vuitton und Rolex. Mit den umgebauten Flächen hat das Berliner Kaufhaus den Grundstein für das neue Erdgeschoss gelegt.
today
Prêt-à-Porter
Vertrieb

Kreation

BFC enthüllt das nächste Menswear Line-Up und kündigt Streaming via Instagram an

BFC enthüllt das nächste Menswear Line-Up und kündigt Streaming via Instagram an

Der British Fashion Council hat das Line-Up der nächsten London Fashion Week Men's sowie die neue digitale Kampagne LFWM #Discovery angekündigt – in einer Saison, in der jedoch viele britische Top-Designer fehlen.
today
Prêt-à-Porter
Medien
Myintox: Kaschmir-Intarsien aus München

Myintox: Kaschmir-Intarsien aus München

Christine Stegmanns junges Münchener Label hat sich auf Pullover und Sweater aus Kaschmirwolle und Bio-Cotton spezialisiert. Dazu gibt es T-Shirts und passende Accessoires. 2020 soll es auch vertrieblich voran gehen.
today
Prêt-à-Porter
Kreation

Closed kooperiert mit Designer Nigel Cabourn

Die gemeinsame Kollektion für Herbst/Winter 2020 wird erstmalig im Rahmen der Pitti Immagine Uomo 97 vom 7. bis 10. Januar in Florenz vorgestellt. Danach auch in Paris, Düsseldorf und Kopenhagen. 
today
Prêt-à-Porter
Messen

Kering blitzt mit zwei Klagen gegen Hedi Slimane ab

Das Pariser Handelsgericht wies zwei Klagen des französischen Luxuskonzerns gegen den ehemaligen Kreativdirektor von Yves Saint Laurent, Hedi Slimane, ab. Das Verfahren läuft seit 2016.
today
Verschiedenes
Branche

Personalien

Balmain ernennt Jean-Jacques Guével zum neuen CEO

Balmain ernennt Jean-Jacques Guével zum neuen CEO

Das Haus Balmain hat bereits einen Nachfolger für Massimo Piombini gefunden, der vor wenigen Tagen seinen Rücktritt bekannt gab. Es handelt sich um den amtierenden CEO von Zadig & Voltaire, Jean-Jacques Guével.
today
Prêt-à-Porter
Personalien
Anna Bakst verlässt Kate Spade

Anna Bakst verlässt Kate Spade

Der Mutterkonzern von Kate Spade, Tapestry verkündete, dass die aktuell als CEO des Labels tätige Managerin Anna Bakst das Unternehmen zum Ende des Kalenderjahrs verlassen wird.
today
Prêt-à-Porter
Personalien

Unitex: Albrecht übernimmt Bereich Marketing und Digitalisierung

Sina Sperlich, die die Position bisher begleitet hatte, scheidet auf eigenen Wunsch zum Jahresende aus. Albrecht war für die Verbundgruppe bisher für den Mitgliederservice und die Akquise im Südwesten zuständig. 
today
Verschiedenes
Personalien

Coty ernennt Pascal Baltussen zum Global Chief Procurement Officer

In der Rolle wird Baltussen das Beschaffungsteam von Coty leiten und sich auf die Reduzierung von Komplexität und Kosten konzentrieren, um Möglichkeiten für Reinvestitionen und Gewinnsteigerungen zu erschließen.
today
Kosmetik
Personalien

Fashion network worldwide

Das führende Informationsportal für Fachleute aus der Mode-Branche
Mit über 800.000 Abonnenten unseres täglichen Newsletters und 300 veröffentlichten Artikeln pro Tag, ist FashionNetwork.com die führende Informationsquelle für Fachleute aus der Mode-, Luxus- und Beautybranche.
Reaktivität, Sorgfalt, Objektivität und Unabhängigkeit sind das Leitmotiv unserer 60 Journalisten weltweit, die eine umfassende lokale Berichterstattung für jeden Markt garantieren.
N°1
Weltweit führend in B2B-Fashion-News
10
Sprachen
70
Länder
60
Redakteure
Erhalten Sie kostenlos jeden Dienstag und Donnerstag morgen per E-Mail die Zusammenfassung der wichtigsten Informationen aus der Modewelt. Außerdem Dossiers, Interviews und Reportagen über Messen und Modenschauen.
keyboard_arrow_down