×
Veröffentlicht am
05.01.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Adidas und Prada präsentieren neue Kollektion

Veröffentlicht am
05.01.2022

Adidas und Prada präsentieren ein neues Kapitel ihrer fortlaufenden Partnerschaft. Zum ersten Mal in der Geschichte der Zusammenarbeit umfasst die Kollektion neben überarbeiteten Versionen an Adidas Originals Schuhen auch eine Auswahl an Bekleidung, Accessoires und Taschen.

Adidas und Prada lancieren erstmals gemeinsam eine Kollektion aus Bekleidung und Taschen - Adidas x Prada


Die Adidas for Prada Re-Nylon Kollektion verdeutliche das Bekenntnis der Partnerschaft zu Innovation und interpretiere Luxus-Sportbekleidung aus einer nachhaltigeren Perspektive neu, verkündet Adidas. Jedes Teil der Kollektion wurde in Italien von Prada hergestellt und besteht aus dem für die Marke charakteristischen, unbegrenzt recycelbaren Re-Nylon Stoff.
 
Prada hat das innovative Textil, das durch das Recycling von Plastikabfällen aus den Ozeanen und Textilfaserabfällen hergestellt wird, erstmals 2019 auf den Markt gebracht. Re-Nylon kann gereinigt und ohne Qualitätsverlust unbegrenzt recycelt werden.

Mit der Adidas for Prada Kollektion wird auch ein Meilenstein von Prada Re-Nylon zelebriert: die Umstellung der gesamten Prada Produktion von herkömmlichem Nylon auf Re-Nylon bis Ende 2021.
 
Für die Bekleidungs-Kollektion hat Prada seinen Blick nach innen gerichtet und Klassiker mit dem kultigen Adidas Branding überarbeitet, die aus Re-Nylon Textil gefertigt werden. Die Kollektion umfasst einen Track Coat, Trainingsanzug und Sweater sowie eine Kapuzenjacke und einen Bucket Hat. Jedes Teil ist mit dem emaillierten Dreieckslogo von Prada versehen und in zwei Farbvarianten erhältlich – schwarz mit weißen Streifen und weiß mit schwarzen Streifen. 
 
Die Adidas for Prada Kollektion vereint zudem die DNA beider Marken in einer Reihe von sechs fachmännisch gefertigten Taschen. Zu den drei größeren Taschen gehören eine Reisetasche, ein Rucksack und ein Shopper. Die Auswahl an kleineren Taschen umfasst eine Bandolier-Tasche, einen Nylon BP Hoodie und eine Gürteltasche. Jedes Teil besticht durch zwei Marken-Embleme: Adidas‘ charakteristische 3-Streifen-Details und das metallische Dreieckslogo von Prada
 
Im Rahmen der Kollektion hat Prada zudem den Adidas Originals Forum Sneaker neu interpretiert. Die Adidas Originals Forum High und Low Silhouetten werden in ihrer Herstellung mit Prada’s Re-Nylon Textil veredelt. Die Modelle sind mit abnehmbaren Prada-Mini-Taschen designt und mit 3-Streifen-Details aus Leder und Overlays im Vorderfußbereich versehen.

Die Sneaker sind in monochromem Schwarz und Weiß erhältlich und werden in Premium-Boxen mit Beuteln geliefert, die mit den unverkennbaren Logos der beiden Marken versehen sind.
 
Adidas und Prada zelebrieren ihre neuste Kollektion mit einer digitalen Aktivierung, die Marken und Menschen zusammenbringen soll. Fans der Kollektion werden eingeladen, gemeinsam mit Adidas und Prada durch Open Source Co-Kreation im Metaversum mitzuwirken. 
 
Die Adidas for Prada Re-Nylon Kollektion ist ab dem 13. Januar weltweit in den Prada Boutiquen und in den Onlineshops von Prada und Adidas verfügbar.
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.