×
Veröffentlicht am
03.09.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

BabyOne holt Personalchef von Obi

Veröffentlicht am
03.09.2021

Sébastien Lucina ist neuer Personalchef bei BabyOne. Lucina war zuvor bei der Obi Group Holding für Talent Acquisition, Employer Branding und Personalentwicklung verantwortlich.

Sébastien Lucina ist neuer Personalchef. - BabyOne


In der neu geschaffenen Position als Director People, Culture & Organization verantwortet der 33-Jährige in Zukunft mit einem zehnköpfigen Team in der Franchise-Zentrale der Münsteraner Fachmarktkette die Entwicklung der Unternehmensorganisation.

Lucinas Aufgabenschwerpunkte sind Change-Management, Leadership und Agilität. Er berichtet direkt an die geschäftsführende Gesellschafterin Dr. Anna Weber.

Die Fachmarktkette im Franchisesystem BabyOne befindet sich mitten im digitalen Transformationsprozess. Das Handelsunternehmen setzt dabei einen seiner Schwerpunkte auf die Weiterentwicklung der Mitarbeiter, die langfristige Bindung seiner Talente und Leistungsträger:innen sowie auf die Einstellung von neuen Mitarbeiter:innen, die das Familienunternehmen durch ihre Persönlichkeit und Fähigkeiten zum Erfolg führen. 

"Wenn man Dinge verändern will, braucht es Menschen, die diesen Prozess begleiten. Gemeinsam mit Sébastien wollen wir den Bereich HR als People Business in unserer Organisation etablieren", erklärt Dr. Anna Weber. Damit verbunden sei die übergreifende Mission, die Transformation der Organisation und den damit einhergehenden Kulturwandel erfolgreich mitzugestalten und mehrwertstiftend zu unterstützen. 

Sébastien Lucina bringt langjährige Erfahrung aus HR mit. 2016 kam er zur Obi Group Holding, bei der er zunächst u.a. den Personalbereich von OBI next aufgebaut und geleitet hat. Zuletzt trug er dort für die gesamte OBI Gruppe als Head of Corporate Talent Acquisition & People Development die Verantwortung für die Bereiche Talent Acquisition, Employer Branding sowie die strategische Fach- und Führungskräfteentwicklung.

Er war zuvor mehrere Jahre in unterschiedlichen Experten- und Leitungsfunktionen für einen internationalen Automobilzulieferer tätig. Parallel dazu war der studierte Wirtschaftspsychologe und Organisationsentwickler mehrere Jahre als Dozent für Wirtschaftspsychologie an der Rheinischen Fachhochschule in Köln tätig.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.