×
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
06.09.2021
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Balenciaga ernennt Ludivine Pont zur Marketingchefin

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
06.09.2021

Nach der Ernennung von Robin Meason zum Worldwide PR Director im April hat Balenciaga sein Team mit einer weiteren Neueinstellung komplettiert. Das von Designer Demna Gvasalia geleitete Modehaus hat Ludivine Pont von Moncler abgeworben und in die neu geschaffene Position des Chief Marketing Officer berufen.

Ludivine Pont - ph Stéphane Feugère/Balenciaga


Die junge Frau, die erst kürzlich zu Balenciaga gewechselt ist, wird direkt an CEO Cédric Charbit berichten und die Marketing-, Kommunikations- und Kundenbindungsstrategie verantworten. "Ludivine wird eine zentrale Rolle bei der Steigerung des Markenbewusstseins und der Verbesserung der Customer Journey spielen, während sie gleichzeitig die kreative Vision des Hauses voranbringen wird", teilte das Label der Kering Gruppe in einer Erklärung mit.

Bei Moncler, wo sie von 2016 bis 2021 tätig war, bekleidete Ludivine Pont die Position des Worldwide Marketing & Communications Director. Die dreißigjährige gebürtige Schweizerin leitete zuvor von 2012 bis 2016 das Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit bei Philipp Plein.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.