×
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
16.12.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Benetton schafft neue Abteilung und ernennt Martino Boselli zum Commercial & Sales Director

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
16.12.2020

Martino Boselli tritt der Benetton Group als Leiter des neuen Commercial & Sales Departments von United Colors of Benetton bei.

United Colors of Benetton


In dieser Schlüsselposition berichtet er direkt an den CEO und übernimmt die Leitung einer "neuen und klar strukturierten Abteilung, die den strategischen Plan der Gruppe unterstützen soll, noch effektiver und profitabler zu werden".

Boselli kann auf einen starken Lebenslauf im Modeeinzelhandel zurückblicken, nachdem er bereits für die VF Group, Safilo, Amazon, Trussardi und zuletzt für Miroglio Fashion gearbeitet hat. In dieser letzten Funktion war er General Manager der Marken Elena Mirò, Caractère, Luisa Viola und Diana Gallesi.

Die neue Abteilung umfasst den Großhandel und das Franchising von UCB sowie den Einzelhandel und die Top-Stores (jeweils auf dem italienischen Markt). Darüber hinaus wird sie für bestimmte internationale Marktaktivitäten sowie für Undercolors, den E-Business- und Handelsservice, verantwortlich sein.

"Wir freuen uns, dass ein großartiger Fachmann und Branchenexperte wie Martino Boselli unser Angebot angenommen hat", sagte Konzernchef Massimo Renon. "Die Pandemie hat uns vor immer komplexere Herausforderungen gestellt, und mit seinem Eintritt in das Unternehmen verstärken wir den von der Benetton Group eingeschlagenen Weg des Relaunches weiter."

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.