×

C&A bringt Corona-Shirts in die Läden

Veröffentlicht am
29.06.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Als Zeichen des Dankes an alle lokalen "Corona-Helden" aus den sozialen und medizinischen Berufen, bringt C&A eine T-Shirt-Kollektion heraus. Die WeAreAllHeroes-Kollektion besteht aus drei T-Shirts und soll ab dem 4. Juli in ausgewählten Stores und in einigen Ländern online verfügbar sein.

Die "Reunited"-Shirts zeigen jeweils die linke oder die rechte Hälfte des Herzens. - C&A


Zwei "Reunited“-Shirts zeigen ein Zeichen für Zusammenhalt und Zugehörigkeit – sie zeigen entweder die linke oder die rechte Hälfte eines Herzens. Das dritte Shirt trägt den "We Are All Heroes"-Claim.

Die T-Shirts sind laut der Modekette aus nachhaltigerer Baumwolle gefertigt und werden für einen Preis von 9,90 Euro vertrieben. Von jedem verkauften Shirt will C&A fünf Euro spenden je nach Land an unterschiedliche lokale Organisation oder eine Privatperson, heißt es aus Düsseldorf. 

Zusätzlich könnenKunden auch im C&A-Store Danke sagen: In ausgewählten Geschäften werde es die sogenannte "Wall Of Hope" geben. Kunden können sollen dort Botschaften, Zeichnungen oder andere Kunstwerke an die Wand pinnen und sich somit bei den lokalen Helden bedanken können.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.