×
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
24.09.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Celine holt Sarah Benady für das Nordamerikageschäft

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
24.09.2021

Celine will mit einer neuen Präsidentin seine Präsenz in Nordamerika ausbauen. Das französische Modehaus, das von Séverine Merle geführt wird und dessen künstlerische Leitung seit 2018 Hedi Slimane innehat, hat den Markt Sarah Benady anvertraut. Die Führungskraft kommt von der französischen Premiummarke Ba&sh, deren Präsenz auf dem US-Markt sie seit 2017 aufgebaut hat. Zuvor war sie von 2014 bis 2017 in der gleichen Position bei The Kooples tätig. Zu der französischen Marke kam Sarah Benady 2010 nach Stationen bei Printemps und Cartier.

Sarah Benady hat Ba&sh für Celine verlassen - Ba&sh


Bei Celine tritt sie die Nachfolge von Gianfranco Fina an, der von Januar 2018 bis Mitte 2021 als Präsident Nordamerika tätig war. Der Manager, der zuvor Vice President Retail Europe bei Gucci war, ist nach Europa zurückgekehrt, um die Leitung von Martin Margiela in der Region Europa, Naher Osten und Afrika sowie die Position des Global Retail Director des zur italienischen Gruppe OTB gehörenden Labels zu übernehmen. Die Marke, deren künstlerische Leitung John Galliano verantwortet, wurde Ende 2020 Gianfranco Gianangeli anvertraut.

Was Ba&sh betrifft, so sind die nordamerikanischen Märkte nun in den Händen einer Expertin des Sektors: der ehemaligen Präsidentin der amerikanischen Marke 3.1 Phillip Lim, Désirée Thomas.

Bernard Arnault, CEO von LVMH und damit Eigentümer von Celine – das als eines der wenigen großen Häuser nicht an der diesjährigen Pariser Modewoche teilnimmt – kündigte bei Slimanes Ankunft 2018 seine Ambitionen an: einen Umsatz von 2 bis 3 Milliarden Euro, verglichen mit fast einer Milliarde im Jahr 2017. Um dieses Ziel zu erreichen, muss das Unternehmen zweifelsohne in Asien, aber auch auf dem amerikanischen Markt expandieren.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.