×
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
02.04.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Chloé wählt Shanghai für erste Cruise Show

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
02.04.2019

Chloé macht sich auf den Weg nach Shanghai. Das Pariser Haus des Schweizer Luxuskonzerns Richemont wird am 5. Juni 2020 seine allererste Cruise Show in dieser Stadt organisieren, sagte ein Sprecher der Marke. "Es ist zudem das erste Mal, dass Chloé eine Show im Ausland inszeniert und eine Veranstaltung in China organisiert, nachdem Natacha Ramsay-Levi im April 2017 zur Künstlerischen Leiterin ernannt wurde", fügte er hinzu.

Ein Chloé-Look für Herbst-Winter 2019/20 - © PixelFormula


Diese Entscheidung bedeutet jedoch nicht, dass Chloé künftig jedes Jahr eine Modenschau für seine Cruise Collection veranstalten werde. Vielmehr ist diese Show als besonderes Ereignis gedacht, das von einer Reise der künstlerischen Leiterin nach Shanghai inspiriert wurde. Der Ort, an dem die Pre-Collection präsentiert wird, ist noch streng geheim. Wir wissen nur, dass es ein Ort ist, der "Natacha Ramsay-Levi sehr gefallen hat".

Chinesische Kunden machen einen erheblichen Teil des Umsatzes von Chloé aus, insbesondere im wachsenden Heimatmarkt, wo die Marke über 17 Filialen verfügt.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.