×
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
21.12.2021
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Coach bringt erste NFT-Kollektion auf den Markt

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
21.12.2021

Coach kündigte am Freitag die Einführung seiner ersten Reihe von Non-Fungible Token (NFTs) an, die acht Coach Holiday-Tiere aus dem kürzlich eingeführten digitalen Spiel "Snow City" darstellen.

Coach bringt seine erste NFT-Kollektion auf den Markt. - Coach


Der Launch markiert das Finale des 80. Jubiläumsjahres des Hauses und zelebriert die Weihnachtsbotschaft "Give A Little Love". Die Kollektion umfasst 80 einzigartige digitale Kunstwerke, darunter das beliebte Coach-Maskottchen Rexy, Fuzz der Eisbär, Belle der Pinguin, Holly der Hirsch, Ginger der Fuchs, Paddles die Gans, Luna die Eule und Spike der Igel.
 
Zehn einzigartige NFTs von jedem Tier werden über acht Tage hinweg verschenkt, wobei vom 17. bis zum 24. Dezember jeden Tag ein Tier erscheint. Jedes Giveaway enthält ein Coach Holiday-Tier. Darüber hinaus berechtigt jedes Coach NFT zum Erhalt einer kostenlosen Rogue-Tasche, die den ersten Inhabern der Coach NFTs im Jahr 2022 geschenkt wird.

Coach, das sich im Besitz von Tapestry Inc. befindet, ist die jüngste Modemarke, die eine NFT-Kollektion auf den Markt bringt. Erst vor kurzem kündigte Adidas seinen ersten NFT-Drop an, während das Pariser Modehaus Givenchy letzten Monat eine exklusive NFT-Kollektion vorstellte. Weitere Luxusmarken, die den Sprung ins NFT-Geschäft gewagt haben, sind Dolce & Gabbana und Jimmy Choo

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.