×
Veröffentlicht am
25.08.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Deichmann rückt Outdoor-Angebot mit Dachmarkenkampagne in den Fokus

Veröffentlicht am
25.08.2021

Deichmann lanciert zur Herbst-/Wintersaison eine neue Dachmarkenkampagne. Unter dem fortgesetzten Motto "Wherever you go" inszeniert der Schuhfilialist neben seinem etablierten Sortiment erstmals auch Outdoor- und Trekkingschuhe – eine neue Kategorie, mit der das Essener Unternehmen auch die Einführung der Marke Jack Wolfskin in den eigenen Läden in den Vordergrund stellen will.

Mit der neuen Dachmarkenkampagne will der Schuhfilialist vor allem auf sein ausgeweitetes Outdoor-Sortiment aufmerksam machen. - DEICHMANN


Das ziele auch auf den durch die Pandemie geprägten Zeitgeist ab. "Was jetzt zählt, ist Connectivity, der Zusammenhalt zwischen Freunden und der Familie. Zusammen Abenteuer zu erleben. Das zeigen wir vor allem mit unseren neuen Outdoor-Styles", erklärt Head of Marketing Marcel Nawrath.

Die Kampagne ist in vier Bereiche unterteilt: "Back to School" mit Seakern von Puma, Fila, Nike und Adidas; "Young Fashion" mit Sneaker von Elefanten, Bench, Skechers, Esprit und Graceland sowie Boots von Esprit, Bench, Catwalk und Graceland; Outdoor/Trekking mit Schuhen von Landrover, Jack Wolfskin und Fila sowie Accessoires (u.a. Trekkingrucksäcke, Wanderstöcke) und einer kleine Textil-Kollektion.

Die vierte Sparte umfasst das Leather-Thema und präsentiert Lederschuhe von 5th Avenue, AM Shoes und Elefanten.

Die Kampagne wird europaweit und über TV-, Print- und Digitalmedien (Online, Display, Social Media, Instore-TV, eShop u.v.m.) ausgespielt. Neben dem Kampagnenfilm gibt es auch 30s Image-Versionen für die vier Sparten.

Dazu kommen 20s Pre-Rolls, 10s Reminder sowie weitere Downcuts und Formate, die sich gezielt einzelnen Brands widmen. Außerdem umfasst die Kampagne Online- und Social-Media-Formate und Bumper Ads sowie Stills für POS, Online-Shop und Newsletter.

Für die kreative Leitung zeichnet Marcel Nawrath verantwortlich, der die Kampagne in Co-Creation mit Bemo Lundgren von B33M Studio entwickelt und umgesetzt hat.

Die Produktion übernahm North South Productions mit Erik Gukelberger als Executive Producer. Regisseur ist Valentin Petit, DOP Deon van Zyl, Fotografin Nadia von Scotti, für Styling sind Kamilla Richter (Fashion Stylist) und Ourania Marmara (Styling Assistenz) verantwortlich. Mediaagentur ist die Mediaplus Media 1 GmbH & Co. KG.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.