×
Veröffentlicht am
08.04.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Digel: Berngruber muss gehen

Veröffentlicht am
08.04.2019

Digel trennt sich überraschend von Vorstand Michael Berngruber. Konkrete Hintergründe nennt der Nagolder Menswear-Spezialist nicht. Berngrubers Vertrag werde über den 31. Oktober hinaus nicht verlängert, habe der Aufsichtsrat beschlossen. Berngruber verlässt das Unternehmen zudem mit sofortiger Wirkung.   

CEO Michael Berngruber (l.), hier noch mit DACH-Vertriebschef Daniel Schmidt, am Digel-Stand auf der Panorama. - Rüdiger Oberschür


Dabei hatte dieser im Januar gegenüber FashionNetwork.com auf der Panorama Berlin noch eine positive Bilanz der Vor-Order für Frühjahr/Sommer 2019 und des Messeauftritts auf der Pitti Uomo in Florenz gezogen.  

Jochen Digel werde ab sofort die Geschäfte als alleiniger Vorstand weiter führen, heißt es in einer kurzen Pressemitteilung des Unternehmens.

Erst im Rahmen der vergangenen CPD hatte Digel seine neue Streetwear-Linie DGL vorgestellt, die noch unter der Leitung von Berngruber entstanden war und im Juli in den Handel kommen soll. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.