×
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
30.07.2012
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Erfolgreicher LUCKY FRIDAY in den Designer Outlets Wolfsburg

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
30.07.2012

 


Die Designer Outlets Wolfsburg blicken auch in diesem Jahr auf einen erfolgreichen Lucky Friday zurück, der am Freitag, den 13. Juli zum Shopping einlud. Beim Sales Event "Lucky Friday" dreht sich alles um die magische Zahl 13.
So erhielten die Kunden ab einem Einkauf von 65 Euro einen 13 Euro-Gutschein, ab einem Einkaufswert von 130 Euro wurden zwei 13 Euro-Gutscheine ausgegeben, usw. Kunden konnten die Gutscheine ab dem nächsten Tag in allen 45 Markenshops, wie Escada oder Polo Ralph Lauren einlösen.
Zu Beginn des Events hatten zwei Paare bei einer zusätzlichen Shoppingrally, die in Kooperation mit dem Radiosender Hitradio Antenne verlost wurde, 2 x 13 Minuten Zeit, um in den Stores von Adidas und Garcia für insgesamt 1.300 Euro einzukaufen. Nur das Paar, das am nächsten an den 1.300 Euro lag, durfte seinen Einkauf behalten.
Der Lucky Friday ist eine geschützte Marke und wurde erstmalig am 13. Mai 2011 von den Designer Outlets Wolfsburg ins Leben gerufen. Ziel ist es, sowohl eine Steigerung der Besucherzahl als auch des Umsatzes an einem Wochentag zu erreichen. In diesem Jahr stieg der Umsatz um 40 %, die Besucherzahl verdoppelte sich.
"Die Veranstaltung als Sales Event wurde von unseren Besuchern sehr gut angenommen. Und auch der Anreiz zum Wiederholungsbesuch funktioniert: mehr als 90 % der beim Lucky Friday 2011 von uns ausgegebenen Gutscheine haben unsere Kunden längst wieder in den Shops der Designer Outlets Wolfsburg eingelöst. Zudem stellen wir fest, dass sich die positiven Effekte dieses Events nicht nur auf diesen einen Tag beschränken, sondern deutlich länger bei den Besuchern nachwirken", so Michael Ernst, Marketing Manager.

Foto: Designer Outlets Wolfsburg

© Fabeau All rights reserved.