×
Veröffentlicht am
27.04.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Freitag eröffnet virtuelle DIY-Taschenwerkstatt

Veröffentlicht am
27.04.2020

Das Schweizer Taschenlabel Freitag eröffnet einen virtuellen Sweat-yourself-Shop und bietet private Bag Design Sessions per Video-Call an.

Bei Freitag können Kunden online ihre eigene Tasche designen - Freitag


Um sich eine eigene Freitag Tasche zu designen, können sich Anrufer ab sofort in die Taschen-Werkstatt in Zürich beamen und dort die Einzelteile ihres persönlichen Planen-Shoppers F718 BUH selbst zusammenstellen.

Interessenten buchen dafür auf der Webseite von Freitag einen Termin für einen Video Call und rufen zu einer selbst gewählten Zeit per Facetime, Whatsapp, KaKaoTalk oder Line an. Während des dreißigminütigen Calls können sie die Einzelteile des F718 BUH-Modells aussuchen, inklusive eines individuellen Ausschnitts für die Außentasche des Shoppers.

Zur Auswahl stehen den Kunden frische Planenstücke aus der Fabrik des Unternehmens. Für Farbkombi- und Planenbeschaffenheits-Fragen aller Art seien die kompetenten Werkstatt-Worker während des Anrufs da, erklärt Freitag.

Nach zwei bis drei Wochen erhalten die Kunden das fertig genähte Unikat. Der Preis für die selbst designte Tasche von Freitag liegt bei 180 Euro.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.