×
Veröffentlicht am
14.02.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Gerry Weber: Christina Käßhöfer ist neue Aufsichtsrätin

Veröffentlicht am
14.02.2020

Die Unternehmensberaterin und Marken-Expertin Christina Käßhöfer ist mit sofortiger Wirkung zur neuen Aufsichtsrätin der Gerry Weber International AG bestellt worden. Mit  Käßhöfer komplettiere eine weitere erfahrene Textil-Expertin das Gremium, nachdem Christie Groves, Portfolio Manager bei Whitebox Advisors, ihr Mandat als Aufsichtsrätin des Unternehmens niedergelegt habe.

Christina Käßhöfer ist neue Aufsichtsrätin der Gerry Weber International AG - Gerry Weber


Christina Käßhöfer bringe eine langjährige internationale Erfahrung in der Positionierung und Neuausrichtung von Marken sowie im Bereich Omni-Channel Retail und Business Development mit, so Gerry Weber.<<<4>>>
Seit 2017 berät Käßhöfer mit ihrer eigenen Agentur mittelständige und große Textil- und Lifestyle-Unternehmen in der Digitalisierung und Aktivierung von Zielgruppen über alle Vertriebs- und Kommunikationskanäle hinweg. Zuvor war sie in Führungspositionen im Otto-Konzern, bei Diesel und als Prokuristin sowie Head of Marketing & Brand Management bei der Triumph International AG.

"Wir waren auf der Suche nach einer kompetenten Marketing-Strategin, die den Aufsichtsrat im Hinblick auf die Stärkung der Identitäten der Marken Gerry Weber, Taifun und Samoon sowie der Erfolgsmessung der Marketing-Initiativen mit Kompetenz bereichert. Wir freuen uns mit Christina Käßhöfer eine erfolgreiche Branchenkennerin an unserer Seite zu haben", sagt Alexander Gedat, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Gerry Weber International AG.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.