×
Veröffentlicht am
27.01.2022
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Hessnatur: Neuer CEO kommt von Calida

Veröffentlicht am
27.01.2022

Nachfolge geregelt: Stefan Mues wird neuer CEO von Hessnatur. Er folgt auf Andrea Ebinger, die den Butzbacher Eco-Fashion-Pionier im November überraschend verlassen hatte. 

Stefan Mues wird neuer CEO der hessischen Eco-Fashionmarke. - hessnatur


Mues tritt seinen neuen Posten im März an. Als CEO und Gesellschafter soll er vor allem die Expansion des Modeunternehmens vorantreiben. Der Diplom-Ökonom verfügt über mehr als 20 Jahre Branchenkenntnisse in den Bereichen E-Commerce, digitale Transformation, Handel und Multichannel in Beratung, C-Level- Führungspositionen und Aufsichtsratstätigkeit.

In seiner letzten Position war Mues als Digitalvorstand bei der Calida Holding in Sursee (Schweiz) und als Geschäftsführer der E-Commerce Division in Stephanskirchen nahe München tätig. Dort verantwortete er für die sechs Marken der Holding in den vergangenen Jahren den internationalen Ausbau des E-Commerce Geschäfts auf nunmehr fast 30 Prozent vom Gesamtumsatz.

"Ich freue mich sehr auf meine neue Herausforderung und die Zusammenarbeit mit dem Team. Hessnatur ist für mich das perfekte Unternehmen: Als Pionier der Nachhaltigkeitsbewegung setzt es die Standards im Markt und war damit schon immer seiner Zeit voraus. Wirtschaftlicher Erfolg wird mit sozialer und ökologischer Verantwortung und toller Mode verbunden", erklärt der zukünftige CEO.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.