×
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
12.02.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Karl Lagerfeld entdeckt sein Herz für Kinder

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
12.02.2015



Skizze für Karl's Kids
Karl Lagerfeld macht es zukünftig auch eine Nummer kleiner. Der Designer hat für seine gleichnamige Marke einen Lizenzvereinbarung mit der Groupe CWF, die u.a. schon für Burberry, Chloé, DKNY oder Marc Jacobs Kidswear-Kollektionen produziert und vertreibt, unterzeichnet.
Die erste Kollektion soll zur Saison Frühjahr/Sommer 2016 unter dem Namen Karl’s Kids auf den Markt kommen. Jährlich sind zwei Kollektionen geplant, die Kleidung und Accessoires für Jungen und Mädchen im Alter zwischen 0 und 16 Jahren umfassen. Laut Pier Paolo Righi, CEO und President der Marke, ist der Eintritt ins Kidswear-Segment „ein konsequenten Schritt, um die Markenreichweite zu vergrößern“. „Die Karl Lagerfeld Kidswear Collection präsentiert eine einmalige Chance, um unsere coole, ironische und kultige DNA mit einer breiteren Zielgruppe zu teilen“, so Righi weiter.
Bild: Karl Lagerfeld

© Fabeau All rights reserved.