Kaufhaus-Erbe Blake Nordstrom stirbt im Alter von 58 Jahren

Die Luxus-Kaufhauskette Nordstrom, Inc. hat bekannt gegeben, dass ihr Co-Präsident Blake Nordstrom am Mittwochmorgen, dem 2. Januar, unerwartet im Alter von 58 Jahren in Seattle verstarb, weniger als einen Monat, nachdem bei ihm eine behandelbare Form von Lymphom diagnostiziert wurde.

Blake Nordstrom - Instagram: @nordstrom

Der Erbe des Einzelhandelsimperiums gab seine Diagnose im Dezember vergangenen Jahres bekannt. Zu dieser Zeit erklärte er, dass seine Ärzte optimistisch in Bezug auf seinen Zustand seien und dass er während seiner gesamten Behandlung, die eine Chemotherapie einschließe, weiterarbeiten würde, aber seine Geschäftsreisen reduziere.

Blake Nordstrom, der Urenkel des Firmengründers John Nordstrom, war seit 2015 Co-Präsident der Handelskette neben seinen zwei Brüdern Erik und Pete, nachdem er zuvor den Titel des Präsidenten innehatte.
 
"Die Geschäftsführung von Nordstrom wird unter den beiden Präsidenten Pete und Erik Nordstrom weitergeführt. Wir bitten um Respekt für die Privatsphäre der Familie in dieser schwierigen Zeit", sagte ein Nordstrom-Sprecher in der Erklärung des Unternehmens.

"Mein Mitgefühl gilt der Familie Nordstrom und allen Mitarbeitern in dieser schwierigen Zeit", kommentierte Brad Smith, Aufsichtsratsvorsitzender von Nordstrom, in einer Erklärung des Unternehmens. "Jeder, der mit Blake zusammenarbeitete, kannte seine Leidenschaft und sein tiefes Engagement für Mitarbeiter, Kunden und die Gemeinschaften, in denen wir tätig sind. Wir haben das Glück, die Leitung unter den beiden Co-Präsidenten Pete und Erik Nordstrom fortzusetzen."
 

Übersetzt von Eva Bolhoefer

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Luxus - Prêt-à-PorterLuxus - VerschiedenesPeopleBusiness
NEWSLETTER ABONNIEREN