×
Veröffentlicht am
02.07.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Loewe eröffnet ersten deutschen Flagshipstore

Veröffentlicht am
02.07.2020

Loewe startet in München mit dem ersten eigenen Flagshipstore auf dem deutschen Markt. Die Luxus-Boutique mit Toplage in der Maximilianstraße erstreckt sich auf zwei Etagen mit einer Verkaufsfläche von rund 300 Quadratmetern.

Blick auf den Store in Münchens Maximilianstraße. - LOEWE


Das Sortiment umfasst die gesamte Palette der Damen- und Herrenlinie von Loewe, darunter u.a. Konfektion, Taschen, Lederwaren, Accessoires, Brillen, Schmuck und Schuhe.

Für die Umsetzung des Ladenbaukonzeptes, das von diversen Kunstobjekten und zeitgenössischen Möbeln flankiert wird, zeichnet Loewes Kreativdirektor Jonathan Anderson verantwortlich.

Unter den Arbeiten vieler der Marke nahe stehenden Künstler, sind auch Werke des Takruo Kuwata, mit dem Anderson auch für die Womenswear-Kollektion H/W 2020 des spanischen Luxushauses zusammengearbeitet hat. Der japanische Keramikkünstler war auch Finalist beim Craft Prize der Loewe Foundation 2018. 

Auf dem deutschen Markt ist Loewe sonst nur mit Flächen bei Breuninger und am Frankfurter Flughafen sowie mit einem Outlet-Store im Ingolstadt Village vertreten.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.