×

Marc Cain lanciert "True Bag" mit Sarah Rafferty

Veröffentlicht am
today 11.01.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Marc Cain hat sich mit Sarah Rafferty für ein Design-Projekt zusammen getan. Gemeinsam haben die aus der Anwaltsserie bekannte US-amerikanische Schauspielerin und das deutsche Premium-Label eine "True Bag" nach dem Vorstellungen von Rafferty realisiert. 

Die "True Bag" ist auch in die erste See-Now-Buy-Now-Kampagne des Premium-Labels eingebunden. - MARC CAIN


Die Tasche soll exklusiv während der Fashion Week Berlin vom 14. bis 17. Januar im Rahmen einer See-Now-Buy-Now-Kampagne für 48 Stunden vorab online erhältlich sein. Der eigentliche Liefertermin ist dann für Anfang Juli 2019 geplant. Für Marc Cain ist es die erste See-Now-Buy-Now Kampagne überhaupt. 

Sarah Rafferty wird zudem als VIP-Gast bei der Marc Cain Fashion Show am Dienstagabend, 15. Januar, erwartet. 

Die Tasche ist in drei verschiedenen Farbstellungen erhältlich (Schwarz, Aubergine und Almond) und laut des Unternehmens aus reinem Kalbleder "Made in Italy" gefertigt.

Sie hat einen kurzen und einen längeren Trageriemen und kann somit sowohl als praktische Umhängetasche als auch als elegante Handtasche gestylt werden.

"Sarah und Marc Cain sind ein super Match! Wir arbeiten schon länger mit ihr zusammen und sind sehr froh darüber, dass wir Sarah für diese Kooperation gewinnen konnten", kommentiert Katja Konradi, Geschäftsführerin Design & Brand, das Projekt.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.