×
Von
DPA
Veröffentlicht am
06.03.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Marc O'Polo feiert Organic Launch Party in Stockholm

Von
DPA
Veröffentlicht am
06.03.2020

Zum Start der Spring/Summer 2020 Kampagne und dem Launch der Modern Organic Products feierte Marc O'Polo gestern gemeinsam mit Top DJ Peggy Gou und rund 300 internationalen Gästen der Fashionszene die erste Organic Launch Party in Stockholm.

MARC O'POLO/Image.net


Shuttles brachten die Gäste zur unerwarteten Off-Location in das VR-Studio im abgelegenen Industriegebiet. Zwischen meterhohen Industriehallen öffnete sich die alte Stahltür für die exklusive Gästeliste: International Fashion Icons wie Caro Daur, Pernille Teisbaek und Sophia Roe sowie Jan Quammie, Carlijn Jacobs, Imruh Asha, Sasha Panika, Kosta Kara, Rabea Schif uvm. mischten sich im roughen Venue mit lokalen Stockholmer Szenegästen. Für ausgelassene Stimmung sorgten Local DJs, vor allem aber das DJ-Set der international angesagten Peggy Gou.

Vor der Party kam die Fashion Crowd zum Warm-up im neuen Marc O'Polo Concept Store in Stockholm – Humlegårdsgatan 19 – zusammen. Neben dem neuen monothematischen Store-Konzept im minimalistischen Design präsentiert die Premium Modern Casual Marke mit skandinavischen Wurzeln die Modern Organic Products. Eine Kollektion komplett aus Organic Cotton, die im Zentrum der aktuellen Kampagne directed by Mikael Jansson mit Anna Ewers, Fei Fei Sun, Parker van Noord und Keiron Caynes steht. Highlight-Piece der Kollektion ist das Organic Overshirt mit dem Artwork der exklusiven Organic Launch Party.

1967 in Stockholm gegründet, umfasst die Marc O'Polo AG Welt heute die eigenständigen Kollektionen Marc O'Polo Modern Casual, Marc O'Polo Denim, Marc O'Polo Pure, Marc O'Polo Shoes und Marc O'Polo Accessories sowie die Lizenzen Bodywear, Beachwear, Eyewear, Home, Junior und Legwear. Der Hauptsitz der Marc O'Polo AG befindet sich südlich von München in Stephanskirchen. Von dort werden national und international rund 2.200 Handels- und Franchisepartner sowie eigene Stores beliefert. Die Marke ist in über 39 Ländern erhältlich, darunter in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien, Finnland, Norwegen, Irland, Frankreich sowie in China, Polen, Russland und im osteuropäischen Raum. Zudem werden die Kollektionen über eigene Online Shops in 20 Ländern angeboten.

Copyright © 2022 Dpa GmbH