×
Veröffentlicht am
18.02.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Marc O'Polo verliert Finanzchef

Veröffentlicht am
18.02.2020

Jürgen Hahn verlässt Marc O'Polo. Der langjährige CFO verlässt das Unternehmen zum 31. Oktober, um sich neuen Herausforderungen zu stellen, heißt es aus Stephanskirchen. Die Suche nach einem Nachfolger laufe bereits. 

Jürgen Hahn geht im Herbst von Bord des Upper-Casual-Labels - MARC O'POLO


Hahn ist seit über 14 Jahren für das Unternehmen tätig. Er hat als Vorstandsmitglied bei Marc O'Polo die Verantwortung für Finanzen und Personal.

"Jürgen Hahn hat das Unternehmen in seinem Wachstum und der dadurch entstandenen Dynamik immer hervorragend unterstützt und war dem Aufsichtsrat über alle Jahre ein zuverlässiger Ansprechpartner", so der Aufsichtsratsvorsitzende Werner Böck.

Der Vorstand der Marc O'Polo AG besteht weiterhin aus Dieter Holzer (CEO), Susannen Schwenger (CPO), Dr. Patric Spethmann (COO) und bis zum Herbst Jürgen Hahn (CFO).

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.