×
Veröffentlicht am
12.01.2022
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Mustang lanciert neuen Markenauftritt

Veröffentlicht am
12.01.2022

Mustang überarbeitet seinen Markenauftritt. Zur Saison Herbst/Winter 2022 will das schwäbische Denim-Label sein Brand Design und Product Branding auf den Markt bringen. Für die Überarbeitung der Visual Identity hat Mustang mit der Stuttgarter Agentur Strichpunkt zusammengearbeitet.

Ein Dark Red und einDark Denim Blue runden die Mustang Farbrange ab.Auch das Product Labeling wurde überarbeitet. - MUSTANG


Das Mustang-Pferd als Markenzeichen wurde stärker an die natürlichen Linien eines echten Mustangs angelehnt und modernisiert. Als Hommage an die Jeansnaht dient eine gestrichelte Linie in Form eines wiederkehrenden Elements des Brand Designs.

Ein Dark Red und ein Dark Denim Blue runden die Mustang Farbrange ab. Auch das Product Labeling wurde überarbeitet und auf das neue Markendesign abgestimmt. Unter dem Motto True Change werden zukünftig Nachhaltigkeitsthemen im Produkt auf Zusatz-Hangtags kommuniziert.

Die neue Brand Identity sei ein fundamentaler Baustein der Markenstrategie mit dem Ziel, das Markenimage zu schärfen und die Markenbegehrlichkeit zu steigern, heißt es seitens der Marke. Vor allem der international ausgerichtete Wachstumskurs soll so forciert werden. Sichtbar wird er an allen Touchpoints der Marke – vom Produkt, über die Kommunikation, dem Store Design, bis hin zum Onlineshop.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.