×
Veröffentlicht am
10.11.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

NBA und Fanatics starten am Potsdamer Platz

Veröffentlicht am
10.11.2022

Die National Basketball Association (NBA) und Fanatics haben Ende vergangene Woche wie angekündigt den ersten NBA Store in Deutschland eröffnet. Der neue Store befindet sich im The Playce am Potsdamer Platz. Nach den Stores in London (Großbritannien), Mailand (Italien) und Paris (Frankreich) ist es der vierte und größte NBA Store in Europa.

Großer Andrang beim Opening am vergangenen Donnerstag in Berlin. - NBA


Auf rund 1.000 Quadratmetern Fläche gibt es ein umfangreiches Angebot an offiziellem NBA und WNBA Merchandise sowie Souvenirs. Auch Trikots, Sportbekleidung und -artikel sowie Spielzeug und Sammlerstücke von Marken wie Nike, Mitchell & Ness, New Era und Wilson zählen zum Sortiment.

Der NBA Store bietet zudem exklusive NBA Berlin Kleidung und Accessoires sowie einen Bereich, in dem Fans NBA Trikots und Caps für alle 30 NBA Teams personalisieren lassen können. 

"Wir freuen uns, unsere Zusammenarbeit mit Fanatics und Lids in Berlin durch die Eröffnung dieses unglaublichen Standorts in einer Stadt mit einer so leidenschaftlichen Basketball-Community zu erweitern", sagt Steve Griffiths, NBA Europe and Middle East Senior Director, Global Partnerships. "Deutschland ist ein wichtiger Schwerpunktmarkt für die NBA und die heutige Eröffnung ist ein weiterer Beweis für unser Engagement, den Fans des Landes Möglichkeiten zu bieten, mit der Liga und ihren Lieblingsteams und -spielern zu interagieren."  

Blick in den Store. - NBA


Weltweit gibt es rund 400 POS mit der Marke NBA, die als offizielle Anlaufstellen der Liga für Fans auf der ganzen Welt dienen, darunter der von Lids betriebene NBA Store in New York City. Für den europäischen Markt betreibt die Basketball-Liga zudem einen eigenen Onlineshop. 

 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.