×
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
05.04.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Neuer Kreativdirektor für Yves Saint Laurent

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
05.04.2016



Anthony Vaccarello übernimmt die Kreativleitung bei Yves Saint Laurent
Yves Saint Laurent und der Mutterkonzern Kering haben am Montag die Ernennung von Anthony Vaccarello als neuen Creative Director bekannt gegeben. Er folgt auf Hedi Slimane, der letzte Woche sein Ausscheiden bekannt gegeben hatte. Seine erste Kollektion für das 1961 gegründete Traditionshaus wird Vacarello im Oktober dieses Jahres während der Pariser Modewoche präsentieren.
Vaccarello ist seit in der Design-Szene kein Unbekannter. 2009 gründete der 36-jährige Belgier sein eigenes Modelabel, davor arbeitete er zwei Jahre bei Fendi. Versus Versace unterstützte er drei Jahre lang, zunächst als freier Berater, seit 2015 als Creative Director. Vaccarello hat an der belgischen Designschmiede La Cambre in Brüssel studiert und gewann zahlreiche Preise, u.a. als Gewinner des Hyères International Festival of Fashion and Photography (2006) und den ANDAM Fashion Award (2011). Sein Stil ähnelt mit seinen klaren und scharfen Schnitten dem des legendären Modeschöpfers Yves Saint Laurent. „Seine moderne, pure Ästhetik ist der ‚perfect fit’ für das Modehaus. Unfehlbar tariert Anthony Vaccarello in seinen Silhouetten Elemente aus provokativer Femininität mit scharfer Männlichkeit aus. Er ist die beste Wahl, um die Essenz von Yves Saint Laurent zum Ausdruck zu bringen“, schwärmt Francesca Bellettini, Präsidentin und CEO des Modehauses.

Foto: (c) inez and vinoodh / courtesy of Kering

© Fabeau All rights reserved.