×
Veröffentlicht am
29.11.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Olymp holt neuen Markenchef von Hugo Boss

Veröffentlicht am
29.11.2021

Nachfolge geregelt: Olymp hat einen Nachfolger für Dirk Heper gefunden. Heiko Ihben wird zum 1. Dezember Mitglied der Geschäftsführung und das Produkt- und Brandmanagement für die Marken Olymp, Olymp Signature und Marvelis verantworten.

Heiko Ihben ist neuer Geschäftsführer Product and Brand in Bietigheim-Bissingen. - OLYMP


Der 44-Jährige kommt von der Hugo Boss, wo er seit 2004 tätig war, zunächst als Merchandise Manager, ab 2006 als Brand Manager und ab 2008 als Teamleader Brandmanagement . Seit 2009 war der Diplom-Betriebswirt als Head of Brand Management und ab 2011 als Senior Head of Brand Management für die Linie Boss
Black Menswear neben der Konfektion zusätzlich für die Sportswear zuständig. 2015 übernahm er die Bereichsleitung als Brand & Creative Director Boss Menswear und führte die Bereiche Konfektion und Sportswear organisatorisch und inhaltlich zusammen.

Von seiner Erfahrung in der Trendverwertung für die Marken- und Produktstrategie will man in Bietigheim-Bissingen besonders profitieren. "Mit Heiko Ihben haben wir nun einen wichtigen Impulsgeber für das Unternehmen Olymp gewinnen können, um uns den aktuellen und künftigen Herausforderungen in der strategischen Ausrichtung mit ganzer Kraft zu stellen. Mit seinem Fachwissen und Erfahrungsschatz werden wir nicht nur rasch zu alter nationaler und internationaler Stärke zurückfinden, sondern in der Lage sein, weit darüber hinaus zu wachsen", kommentiert Mark Bezner, Geschäftsführender Gesellschafter der Olymp Bezner KG, die Personalie. 

Ab dem 1. Dezember besteht die neue Geschäftsführung der Olymp Bezner KG damit aus Firmeninhaber Bezner (58), der neben der Unternehmensstrategie die Bereiche globale Produktion und Beschaffung, Corporate Responsibility, Retail, E-Commerce sowie interimsweise auch die Gesamtleitung für den Wholesale-Vertrieb, einschließlich der Geschäftsfelder Corporate Fashion und Private Label übernehmen wird.

Betriebswirt Mathias Eggle (59), der bereits seit 1984 zu Olymp gehört, wird weiter schwerpunktmäßig die Bereiche Finanzen, Controlling, Außenwirtschaft, Personal, IT/Organisation, Recht, Interne Services und Logistik verantworten. 
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.