×

Otto Group holt Tech-Strategin Hanna Huber an Bord

Veröffentlicht am
today 02.12.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Die Otto Group treibt ihre Strategien zur vollständigen Digitalisierung weiter voran und hat nun die Stelle des Group Vice President Technology Strategy & Governance geschaffen. Besetzen wird die Position künftig Dr. Hanna Huber.

Dr. Hanna Huber. - Otto Group


Die Digitalexpertin kommt von Zalando und ist zum 1. Dezember in Hamburg gestartet. Huber soll vor allem die Integration der 2018 gestarteten Tech-Strategie verantworten. Sie wird künftig direkt an Sebastian Klauke, Konzern-Vorstand E-Commerce, Technologie, Business Intelligence und Corporate Ventures, berichten.

Nach ihrem Studium in Electronic Business an der Universität der Künste Berlin startete Huber 2007 bei der Unternehmensberatung Complexium, wo sie zunächst als Analystin und später als COO agierte. Parallel promovierte sie 2011 an der Freien Universität Berlin zum Thema Innovation und soziale Systeme.

2012 wechselte sie zu Zalando, wo sie bis 2019 diverse Leitungsfunktionen im Bereich Technology übernahm. Zuletzt unterstützte sie als Director Technology Operations mit ihren Teams die Umsetzung der Technologie-Strategie und definierte Prozesse für die international verteilten Tech-Teams des Online Fashion-Anbieters.
 

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.