×
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
03.03.2014
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

P&C Hannover öffnet im neuen Glanz

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
03.03.2014



P&C Hannover: Neues Einkaufs-Juwel für die Hanseaten
Das neue Weltstadthaus in Hannover ist jetzt das neue Juwel der P&C-Gruppe aus Hamburg. Auf vier Etagen werden insgesamt über 300 Marken angeboten. Nach einer langen Umbauphase, in der der Filialist durchgängig geöffnet hatte, wurde die Fläche auf rund 10.000 Quadratmeter verdoppelt. Im Zuge der Vergrößerung wurde das Warensortiment um einige internationale Premium- und Lifestyle-Marken wie  Boss Orange, Calvin Klein Jeans, Armani Jeans, Lacoste, Diesel, Second Female, G-Star, Fred Perry, Napapijri, Scotch & Soda, Superdry oder Eleven Paris erweitert. Neben festen Markenshops (u.a. von Boss Black, Gant, Tommy Hilfiger, Polo Ralph Lauren) gibt es auch Trendflächen, die regelmäßig mit neuen Marken und Themen bespielt werden. Gleichzeitig wurde die Mitarbeiterzahl auf nunmehr 200 Voll- und Teilzeitangestellte aufgestockt.
Sowohl die Außenfassade des Kröpcke-Centers (Karmarschstraße 17 - 23) als auch das Innere des Gebäudes wurden in den vergangenen Jahren einer Totalsanierung unterzogen. Große Fensterfronten lassen viel Tageslicht zu und die Flächen wirken nicht nur offener sondern durch die neue hochwertige Raumgestaltung auch deutlich eleganter. Akzentuierte Farbkonzepte trennen die unterschiedlichen Bereiche voneinander, und großzügige Ruhezonen laden zum Verweilen ein. „Wir freuen uns sehr, unseren Kunden endlich das neue Weltstadthaus in voller Größe präsentieren zu dürfen“, sagt Dieter Baldenhofer, der seit 25 Jahren Geschäftsleiter der P&C Filiale in Hannover ist. „Gleichzeitig sind wir ihnen zu großem Dank verpflichtet, dass sie uns während der vergangenen Jahre trotz Baulärm, mobiler Trennwände und sich stetig ändernder Wege durch die einzelnen Abteilungen die Treue hielten.“
P&C Hamburg betreibt europaweit 35 Modehäuser, davon 23 in Deutschland, sowie den 2012 gestarteten Onlineshop Van-Graaf.

Foto: Comfort

© Fabeau All rights reserved.