×
Veröffentlicht am
05.10.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Pitti Uomo kündigt Januar-Ausgabe an

Veröffentlicht am
05.10.2020

Vorsichtige Rückkehr in die Fortezza da Basso: Die Pitti Uomo hat trotz des europaweiten Infektionsgeschehens einen Januar-Termin bekannt gegeben. So soll die 99. Ausgabe der international bedeutendsten Männermodemesse nach der Corona-Pause im Sommer auch wieder physisch in Florenz stattfinden. Termin ist der 12. bis 14. Januar 2021. Die digitale Version wird es dazu auch weiterhin geben. 

Die letzte physische Ausgabe der wichtigen Männermodemesse fand im vergangenen Januar statt. - Pitti Immagine


Der kommende Termin wird allerdings von vier auf drei Messetage verkürzt. Dafür will man die täglichen Öffnungszeiten von Dienstag bis Donnerstag verlängern.

Dem liege neben der weltweit schwierigen Pandemie-Situation auch eine Analyse der Besucherströme vergangener Messeausgabe zugrund, wonach der Messefreitag nicht mehr so hohe Einkäufer-Frequenzen generiert habe, so Agostino Poletto, General Manager von Pitti Imagine.  

"Wir freuen uns darauf, die Zukunft der Messen mit intaktem kreativen Antrieb und Designambitionen mit zu gestalten. Wir bleiben unserem Stil und unserem Konzept treu, im Einklang mit der lange bestehenden internationalen Vorreiterrolle", ergänzt Raffaello Napoleone, CEO der Pitti Immagine, die Bekanntgabe des Termins.

Unter dem Motto #SaferWithPitti will man auch ein entsprechendes Hygiene- und Sicherheitskonzept verfolgen. 
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.