×
Veröffentlicht am
26.05.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Porsche Design startet Kooperation mit Bric's

Veröffentlicht am
26.05.2020

Porsche Design und Bric's haben eine langfristige Partnerschaft besiegelt. Im Fokus der Kooperation zwischen der deutschen Designmarke und dem italienischen Lederwaren-Spezialisten steht eine gemeinsame Kollektion an Taschen, Koffern und Lederaccessoires, die zum Ende des Jahres auf den Markt kommen soll. 

Skizzen zu Styles der Kollektion mit Bric's. - Porsche Design


"Mit Bric's haben wir einen Partner, der Tradition, Leidenschaft und über mehr als ein halbes Jahrhundert an Erfahrung in der Produktion hochwertiger Leder- und Reiseprodukte verfügt. Diese Expertise gibt uns die Möglichkeit, unsere Taschen- und Gepäck-Kollektion auf ein neues Level zu heben und neue Maßstäbe zu setzen. Wir freuen uns darauf gemeinsam durchzustarten und im Herbst dieses Jahres die erste gemeinsame Kollektion auf den Markt zu bringen", sagt Jan Becker, CEO der Porsche Design Group.

Roberto Briccola, Präsident von Bric's, betont vor allem die Synergien, die von den Werten der beiden Marken und dem Prinzip des funktionellen Designs von Porsche Design leben und auf den Ideen von Ferdinand Alexander Porsche basieren. 

Porsche Design


Die Kollektion soll eine umfangreiche Auswahl an Hard- und Softcase-Koffern, Taschen, Rucksäcken sowie Kleinlederwaren umfassen.

Der Vertrieb startet ab Ende 2020 über die Stores von Bric's und Porsche Design sowie die eigenen Onlineshops, aber auch bei Fachhandelspartnern und im Travel-Retail-Bereich. 

Erst im März hatte Porsche Design eine neue Kollektion in Kooperation mit Puma lanciert. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.