×
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
23.04.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Prag Agency versucht sich stationär

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
23.04.2014



Prag Store: Hell und clean mit exklusiver Label-Auswahl
Mia Abadi und Melanie Bauer, die beiden Geschäftsführerinnen der Prag Agency, haben am 15. April in der Friedrichsstraße 40, ihren ersten Store eröffnet. Der Prag Store bietet auf über 80 Quadratmetern eine feine Auswahl lokaler und internationaler Premium-Contemporary-Brands, die für „Exklusivität, Urbanität und Nonkonformismus“ stehen. Der Fokus liegt dabei auf Damenmode, die saisonal und konzeptabhängig ergänzt wird. Für die Herren gibt es ebenfalls ein kleines Programm.
In einem cleanen Raum, der an eine White Cube Gallery erinnert und von der hauseigenen Architekture Unit unter Leitung von Amir Abadi eingerichtet wurde, kommen die Kollektionen von Avelon, Christian Wijnants, Ina Beissner Jewelry, Ipboria, Kaviar Gauche, Lala Berlin, Lika Mimika, Lunettes oder Rika perfekt zur Geltung.
Neben dem täglichen Verkauf (Di bis Fr von 12-19 Uhr, Sa von 12-17 Uhr) soll der Store auch Location für Mode- und Kunstevents sein.

Foto: Prag Agency

© Fabeau All rights reserved.