×
Veröffentlicht am
19.07.2021
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Puma ernennt Richard Teyssier zum neuen General Manager Europe

Veröffentlicht am
19.07.2021

Das Sportunternehmen Puma hat Richard Teyssier mit Wirkung zum 1. September zum General Manager Europe ernannt. In dieser Funktion folgt Teyssier auf Arne Freundt, der im Juni die Position Chief Commercial Officer bei Puma übernahm.

Richard Teyssierist neuer General Manager Europe bei Puma - Puma


Richard Teyssier (53) wird die Bereiche Zentraleuropa, Frankreich, UK & Irland, Südeuropa, Nordics und Retail Europe betreuen. Teyssier wird an Arne Freundt berichten und am Hauptsitz des Unternehmens in Herzogenaurach tätig sein.
 
Vor seiner neuen Aufgabe war Richard Teyssier seit 2010 General Manager von Puma Frankreich. Er wechselte damals von der Mars Company zum deutschen Sportunternehmen.

Christophe Cance (47) wird Nachfolger von Richard Teyssier als Area General Manager für Puma Frankreich. Seit er 2008 zu Puma kam, hatte er verschiedene Vertriebsfunktionen inne. Davor arbeitete er bei Adidas und New Balance. Christophe Cance wird in Straßburg ansässig sein und an Richard Teyssier berichten.

Christophe Cance wird Area General Manager für Puma Frankreich - Puma


Vergangene Woche hatte der Konzern bei der Bekanntgabe der vorläufigen Ergebnisse für das zweite Quartal die Prognose für das laufende Jahr angehoben und rechnet nun für das Geschäftsjahr 2021 mit einem währungsbereinigten Umsatzwachstum von mindestens 20 Prozent.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.