×
Von
AFP-Relaxnews
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
07.06.2019
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Saint Laurent bringt seine Menswear Frühlingsshow an die Strände von Malibu

Von
AFP-Relaxnews
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
07.06.2019

Am Donnerstag, den 6. Juni, präsentierte das Modehaus Saint Laurent im kalifornischen Malibu seine Herrenkollektion Frühjahr/Sommer 2020 im Rahmen des aktuellen Menswear-Monats. Die Show erwies sich als Ausdruck der Freiheit – sowohl was die Auswahl der Location als auch die Themen der Kollektion betrifft.


Der Kreativdirektor Anthony Vaccarello lud die Modewelt nach Malibu ein, um seine Herrenkollektion Frühjahr/Sommer 2020 für Saint Laurent zu entdecken. Die Location scheint dem Designer schon seit einiger Zeit durch den Kopf zu schweben, wenn man an den palmengesäumten Laufsteg aus seiner Show im Frühjahr/Sommer 2019 vor dem Eiffelturm in Paris zurückblickt. Diesmal zeigte der Designer seine Kreationen direkt an der Küste. Hier wurde der Laufsteg aus Holzbohlen auf dem Sand nur wenige Schritte vom Meer entfernt gebaut und präsentierte die Kollektion vor einem paradiesischen Hintergrund.

Anthony Vaccarello fand seine Inspiration für diese Herrenkollektion in den 70er Jahren, obwohl er die Looks für die moderne Zeit aktualisiert hat. Das Thema wurde über eine Vielzahl von funkelnden – manchmal sehr funkelnden – Details zum Ausdruck gebracht: auf Jacken, Hosen, Anzügen, asymmetrischen Oberteilen, welche die Oberkörper der Herren enthüllten, sowie auf T-Shirts im Kimonostil, die alle den Rock'n'Roll-Stil der 1970er Jahre widerspiegelten.

Einige, viel fließendere Silhouetten schienen jedoch orientalische Einflüsse auszudrücken. Diese Inspirationsquelle zeigte sich in locker sitzenden Hosen, die um die Knöchel eng anliegen und zu Riemensandalen sowie Oberteilen im Djellaba-Stil getragen wurden. Weitere Themen waren Transparenz, Leder – wenn auch weniger als sonst – und Denim in Form von zerissenen Shorts.

Eine Saint Laurent Show in Malibu ist offenbar ein Muss. An internationalen Superstars mangelte es nicht in der ersten Reihe. Zu den anwesenden Gästen gehörten Liam Hemsworth, Hailey Baldwin, Nicole Richie und Keanu Reeves sowie Laura Dern, Miley Cyrus, Amber Heard, Amber Valletta, 21 Savage und Lakeith Stanfield.

Copyright © 2022 AFP-Relaxnews. All rights reserved.