×
Veröffentlicht am
02.10.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Schiesser: Martina Brown wird Vice President Brand & Communication

Veröffentlicht am
02.10.2020

Martina Brown ist seit 1. Oktober Vice President Brand & Communication bei Schiesser. In dieser neu geschaffenen Position innerhalb der Geschäftsleitung der Schiesser-Gruppe wird sie zusätzlich die Aktivitäten in den Bereichen Marketing, Public Relations und Social Media betreuen. Zudem ist sie verantwortlich für Produktmanagement & Design Schiesser Revival, Schiesser Legwear, Schiesser Home und die lizenzierten Produkte Marc O'Polo und Seidensticker.

Martina Brown wird Vice President Brand & Communication bei Schiesser - Schiesser


"Martina Brown wird in erster Linie für Branding und Kommunikation verantwortlich sein und sich insbesondere auf die Aufgabe konzentrieren, unsere Markenpräsenz zu verbessern und zu internationalisieren", sagt Andreas Lindemann, CEO Schiesser Group.
 
Martina Brown habe eine nachgewiesene internationale Erfolgsbilanz als Managerin und verfüge über ein tief greifendes Verständnis der Branche, so Schiesser. Nach ihrem Abschluss an der Sorbonne in Paris, der Ankara-Universität in Istanbul und der Universität Tübingen wechselte sie als Leiterin des internationalen Marketings zu Villeroy & Boch.

Bevor Brown 2015 als stellvertretende Geschäftsführerin zu Aubade kam, hatte sie Positionen bei Premium-Marken wie Falke und Wolford inne. Bei Aubade übernahm sie die Gesamtverantwortung für Marke, Kommunikation und Produkt.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.