×
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
07.12.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

SMCP ernennt neuen Digital-Chef

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
07.12.2020

Im Zuge des Ausbaus des digitalen Geschäfts von SMCP hat das französische Premium-Modeunternehmen Olivier Malvezin zum neuen Chief Digital Transformation & Operations Officer ernannt.

Olivier Malvezin - SMCP


Seine Aufgabe wird es sein, die Teams in den Bereichen Digital, Supply Chain, IT und Demand Planning auf Gruppenebene zu beaufsichtigen. Darüber hinaus wird er ab dieser Woche dem Exekutivausschuss beitreten.

SMCP CEO Daniel Lalonde erklärte, dass "seine Ernennung perfekt zu unserem kürzlich angekündigten strategischen Plan passt, der einen stärkeren Fokus auf die Markenattraktivität, eine 'phygitale' Strategie für ein nahtloses Kundenerlebnis, eine verbesserte Plattform und eine Verstärkung unseres Nachhaltigkeitsansatzes kombiniert".

Er fügte hinzu, dass Malvezins "umfangreiche Erfahrung und Expertise in der digitalen Transformation, einschließlich großer Datenmengen und künstlicher Intelligenz, sowie seine ausgezeichneten Kenntnisse des asiatischen Marktes große Vorteile sein werden, die zur Verwirklichung der Ambitionen von SMCP beitragen werden".

Die Gruppe zählt weltweit rund 1.500 Geschäfte und verzeichnete im letzten Quartal einen Umsatzrückgang um 10,6% auf 248,4 Millionen Euro.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.