×

Swing ist neues Unitex-Mitglied

Veröffentlicht am
today 12.12.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Swing ist ab sofort ein Teil der Verbundgemeinschaft Unitex. Das auf feminine Festtagmode spezialisierte Modeunternehmen mit Sitz in Schermbeck will so vor allem seinen Workflow optimieren und gegenüber Unitex-Mitgliedern die Konditionen straffen.  

Aktuelles Kampagnenmotiv der Schermbecker. - SWING


"Wir freuen uns, mit dem mitgliederstarken Service- und Dienstleistungsverband für den Mode- und Textileinzelhandel in Deutschland und Österreich einen neuen starken Kooperationspartner an unserer Seite zu haben", heißt es seitens der nordrhein-westfälischen Womenswear-Marke. 

Kunden, die Mitglied der Verbundgemeinschaft sind, soll die Zusammenarbeit diverse Vorteile bieten: So werde u.a. die Buchhaltung vereinfacht. Eine bankgesicherte Zentralregulierung soll dazu künftig die Sicherheit bei allen Transfers gewährleisten. 

Auch im Bereich Nachhaltigkeit will man gemeinsame Anstrengungen forcieren. 90 Prozent der eigenen Kleider produziert Swing bereits in Europ. In den nächsten Jahren sollen es 100 Prozent werden. 

Den eigenen Showroom betreibt das Modeunternehmen in Düsseldorf in der Kaiserswerther Straße 144. 

Neben der Kernmarke und einen breiten NOS-Programm gehört auch eine Curvy-Linie für die Größen 42 bis 56 zum Programm des Labels.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.