×

Virgil Abloh entwirft für Mercedes-Benz

Veröffentlicht am
27.07.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Mercedes-Benz hat sein Engagement in der Modebranche nie als Einbahnstraße begriffen. Kreative Einfüsse sollten auch zurückfließen und im Bestfall auf die Marken-Performance einzahlen. Das dürfte nun auf besondere Weise gelungen sein: Der deutsche Autobauer hat keinen Geringeren als Virgil Abloh für eine kreative Zusammenarbeit gewinnen können.

Gorden Wagener hat bei dem Projekt eng mit Virgil Abloh zusammengearbeitet. - Mercedes-Benz


Der gefeierte Designer, DJ und Künstler hat in Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz ein Modell für G-Klasse entworfen. Das entsprechende Geländewagen-Modell soll einem weltweiten Publikum am 8. September digital präsentiert werden. 

Ziel der Zusammenarbeit sei nicht weniger als die Grenzen kreative Grenzen zu sprengen und und der Luxuslandschaft neue Impulse zu verleihen, heißt es seitens Gorden Wagener, Chief Design Officer Daimler Group.

"Mercedes-Benz ist heute viel mehr als ein Luxusautomobilhersteller, es ist eine Designmarke und ein Luxuslabel. Ein Hauptgrund für unsere Erfolgsgeschichte ist unsere ästhetische Seele und der einzigartige Stil unseres Hauses", sagt Gorden Wagener. 

"Die Zusammenarbeit mit Virgil Abloh, einem der einflussreichsten und inspirierendsten Kreativen unserer Zeit, unterstreicht Mercedes-Benz' Idee von Zeitgeist, Co-Kreation und Faszination  sowohl für unsere Produkte als auch für unsere Marke", kommentiert Bettina Fetzer, Leiterin Marketing Mercedes-Benz AG, das Projekt. 

Marketing-Chefin Bettina Fetzer sieht eine ganze Reihe an kreativen Impulsen durch das Projekt mit Virgil Abloh. - Mercedes-Benz


"Mercedes-Benz ist eine Marke, die für Luxus und außergewöhnliche Leistung steht. Sie bietet heutigen Künstlern einen perfekten Zugriff, um sich im Bereich modernen Automobil-Designs einzubringen, um so zu zeigen, wie die Zukunft stilistisch aussehen könnte", kommentiert Abloh selber das Projekt. . 

Parallel dazu wollen Mercedes-Benz und Abloh das Projekt für eine Spendenaktion zur Unterstützung von Künstlern und Kreativen nutzen, die die Corona-Krise besonders hart trifft. 

In Zusammenarbeit mit einem noch nicht näher genannten Auktionshaus werde eine maßstabsgetreue Nachbildung von Ablohs G-Klassen-Modell versteigert. Der Erlös soll an eine entsprechende Charity-Organisation gehen, die ebenso wie das Auktionsdatum noch geheim gehalten werden. 
 
Der künftige Besitzer des Miniatur-Modells erhält zudem exklusive Zugang hinter die Kulissen des Entstehungsprozesses des Virgil-Geländewagens. 

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.