×
Veröffentlicht am
19.07.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Windsor eröffnet am Münchener Flughafen

Veröffentlicht am
19.07.2022

Windsor setzt neben dem Ausbau des E-Commerce-Geschäfts im Luxusbereich auch weiter auf die stationäre Expansion in Toplagen. Erst vor wenigen Tagen hat die Premiummarke einen eigenen Store am Flughafen München eröffnet.

V.l.: Jan Mangold, Dr. Jan-Henrik Andersson, Sven Zahn und Nils Schirmer bei der Store-Eröffnung. - windsor.


Das zur Schweizer Holy Fashion Group gehörende Mens- und Womenswear-Label ist ab sofort mit einer Dependance im Abflugbereich des Terminals 2 (Ebene 4) vertreten. Die Ladenfläche umfasst rund 60 Quadratmeter. Betrieben wird der neue Shop durch die Eurotrade, die Retail-Tochter der Flughafen München GmbH.

"Windsor hat seine internationale Präsenz in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut. Gleichzeitig ist der Standort München quasi unsere zweite Heimat. Daher ist der Shop am Münchner Flughafen die perfekte Kombination aus beidem und markiert unseren Einstieg in den Travel Retail. Ich freue mich darauf, den Münchnern und Münchnerinnen und der Welt gemeinsam mit Eurotrade unsere Kollektionen zeigen zu können", sagt Jan Mangold, Managing Brand Director von Windsor.

Blick in den Flughafen-Store. - windsor.


"Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit Windsor eine der Premium Marken der Holy Fashion Group für unseren Flughafen gewonnen haben. Die attraktive Windsor-Boutique passt mit ihrem exklusiven Angebot hervorragend zu dem Qualitätsanspruch, den die Passagiere an den Münchner Flughafen als 5-Star-Airport stellen", sagt Jan-Henrik Andersson, Geschäftsführer Commercial und Security der Flughafen München GmbH. 

"Die Schengen-Ebene im Terminal 2 ist ein optimaler Standort für den Windsor-Store an unserem Flughafen, weil hier Gäste aus dem gesamten europäischen Raum zusammenkommen", fügt Sven Zahn, Geschäftsführer der Eurotrade Handels-GmbH, hinzu.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.