×
Von
AFP
Veröffentlicht am
08.01.2009
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Anna Wintour 2008 am schlechtesten gekleidet

Von
AFP
Veröffentlicht am
08.01.2009

New-York, 02. Januar 2009 (AFP) – Die Chefredakteurin des amerikanischen Vogue, Anna Wintour, welche die Hauptdarstellerin des Films „der Teufel trägt Prada“ inspirierte, steht auf Platz 1 von 10 der Liste der „Stil-Vergehen“ 2008, so die Wochenzeitung Time.


Anna Wintour im langen Chanel-Kleid
Foto : Andrew H. Walker/AFP

Die Time veröffentlichte in ihrer ersten Ausgabe 2009 mehrere Ranglisten für das vergangene Jahr. In der Kategorie „Mode“ steht auf Platz 1 der Liste die berühmte Prätorin der Frauenzeitschriften mit einem langen Chanel-Kleid, das sie zum Anlass der Kostümgala im Metropolitan Museum in New York trug.

Das Kleid „scheint von Weichtier-Fossilien übersät“, so die Time, die das Ereignis als das „Waterloo“ der Modegeschichte beschreibt. „Die Leute aus der Modewelt lieben es, alt auszusehen“, kommentiert die Wochenzeitung.

Platz 2 nimmt Janet Jackson mit ihrem enganliegenden elfenbein-silberfarbigen Kostüm ein, das sie anlässlich des Starts ihrer Rock Witchu Tour trug.

Chanel und dessen Kreationsdirektor Karl Lagerfeld erreichen dieses Jahr Platz 5 mit einem metallisiert grauen Kleid, „das einer Anreihung von Backformen gleicht“, getragen von der Schauspielerin Kate Bosworth.

Madonna erreicht Platz 10 mit einer ärmellosen Weste aus grünem Plüsch von Louis Vuitton.

Copyright © 2022 AFP. Alle Rechte vorbehalten. Wiederveröffentlichung oder Verbreitung der Inhalte dieser Seiten nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von AFP.