×
Veröffentlicht am
02.09.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Chanel: Kristen Stewart spielt Coco Chanel für Karl Lagerfeld

Veröffentlicht am
02.09.2015

Die US-amerikanische Schauspielerin ist seit 2014 Markenbotschafterin von Chanel. Nun gibt sie ein weiteres Mal die Muse von Karl Lagerfeld und übernimmt in einem Kurzfilm die Rolle von Gabrielle Chanel. Drehbuch und Regie wurden vom Kreativdirektor des französischen Modehauses geführt.


Karl Lagerfeld wird für die Métiers d’Art-Schauen in Rom zum Regisseur – ©AFP Photo / Thomas Samson - ©AFP Photo / Thomas Samson

Der Kurzfilm wird am 1. Dezember im Rahmen der Métiers d’Art-Modeschauen in Rom uraufgeführt. Lagerfeld berichtet darin über die Vorbereitungen einer Filmbiografie zur Entstehung der Marke.
 
Kristen Stewart spielt darin eine Schauspielerin, die für die Rolle der berühmten Gabrielle, aka. Coco Chanel ausgewählt wird. Der Regisseur lobt die Leistung der Schauspielerin als kompromisslos: „Sie spielte eine sehr böse Coco Chanel. Sie beklagt sich über alle und alles. Sie ist sowohl mit dem Regisseur als auch mit dem Produzenten erbarmungslos.“

Der Kurzfilm wurde innerhalb von nur zwei Tagen in den Studios von Luc Besson in Paris gedreht und reiht sich in die lange Liste von Filmen zum selben Thema ein, wie beispielsweise Coco vor Chanel und Chanel und Igor Stravinsky.
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.