×
Von
AFP-Relaxnews
Veröffentlicht am
23.10.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Galliano plant Menswear und Parfum für Margiela

Von
AFP-Relaxnews
Veröffentlicht am
23.10.2015

Renzo Rosso, der John Galliano im vergangenen Jahr als kreativen Kopf für Maison Margiela eingestellt hat, präsentierte in einem Interview einige Ideen des britischen Designers für die Luxusmarke.

Maison Margiela SS16 Paris Fashion Week - PixelFormula


Rosso spricht mit WWD sehr positiv über die Veränderungen, die Galliano seit letztem Jahr gebracht hat: „Es war wirklich nötig, jemanden für die nächste Etappe einzustellen, denn Martin [Margiela] war jemand, der die Regeln der Modeindustrie geändert hat.“

Rosso stellte außerdem ein paar der Pläne von Galliano vor, der neue Produktkategorien angehen möchte. Mitte 2016 wird sich der Designer beispielsweise der Menswear widmen.

Er hat zudem begonnen, an einem Damenduft für Margiela zu entwickeln. Laut Rosso soll er 2017 von L'Oréal verkauft werden.

Copyright © 2022 AFP-Relaxnews. All rights reserved.