×
Von
DPA
Veröffentlicht am
11.03.2009
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Hugo Boss bringt Kollektion für Kinder auf den Markt

Von
DPA
Veröffentlicht am
11.03.2009

Metzingen (dpa) - Der Modekonzern Hugo Boss will erstmals eine größere Kollektion für Kinder auf den Markt bringen. Boss Kidsware soll als Lizenz-Geschäft vom französischen Premium-Modehersteller C.W.F. Children Worldwide Fashion vertrieben werden, teilte die Hugo Boss AG am 11. März in Metzingen mit.


Hugo Boss Orange für Kinder 2009

Die Unterschriften unter den Lizenz-Vertrag seien nur noch Formsache. Seit zwei Jahren hatte der Modekonzern erste Versuche mit Kindermode unternommen. Die erste große von C.W.F. verantwortete Kollektion soll im Frühjahr/Sommer 2010 vorgestellt werden. Sie sei für Kinder zwischen 0 und 16 Jahren gedacht und umfasse auch Schuhe und Accessoires.

Hugo-Boss-Vorstandschef Claus-Dietrich Lahrs warnte, dass die Wirtschaftskrise auch Hersteller von Luxusmode treffe. «Früher hieß es immer, dass Luxus eine eigene Welt sei, aber das stimmt nicht mehr», sagte Lahrs dem Magazin «stern».

Die Branche habe in letzter Zeit eine zunehmend breite Kundengruppe angesprochen und bekomme Krisen deshalb jetzt deutlicher zu spüren. Boss selbst sehe sich allerdings nicht als Luxus-, sondern als «Prestigemarke».

Copyright © 2022 Dpa GmbH