×
Veröffentlicht am
26.03.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Marni kreiert eigene Seite für sein erstes Parfüm

Veröffentlicht am
26.03.2013

Im vergangenen Februar unter großer Erwartung in New York eingeführt und bis jetzt nur an wenigen Orten verkauft – wie im Kaufhaus La Rinascente in Italien – ist das Parfüm Marni nun auch im Internet erhältlich. Das Mailänder Modehaus hat eigens für den Duft die Seite marnifragrance.com kreiert, die sich sehr am Stil von Consuelo Castiglione, der Schöpferin der anspruchsvollen Marke orientiert.

Startseite von marnifragrance.com


Über die Internetseite kann das Parfüm und die im zugehörigen Produkte nicht nur in Nordamerika und einem großen Teil Europas gekauft werden, man kann es auch in all seinen Facetten kennenlernen, von den verwendeten Duftnoten über den Flacon bis zur Verpackung. Die Werbekampagne hat Nick Knight mit Topmodel Raquel Zimmermann umgesetzt – eine Premiere für die Marke, die ihre Prêt-à-Porter-Kollektionen nie bewirbt.

Les différents produits liés au parfum Marni


Das Konzept wurde aus einem Zusammentreffen zwischen der Mailänder Agentur Rise:on und Carolina Castiglioni geboren, die mit ihrer Mutter Consuelo und Marni_Lab, dem Kreativ-Labor der Marke zusammenarbeitet. Marnifragrance.com gibt es auf Deutsch, Italienisch, Englisch, Französisch und Spanisch.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.