×
Veröffentlicht am
03.04.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ralph Lauren schafft neue Position für Christopher Peterson

Veröffentlicht am
03.04.2015

Christopher Peterson wird befördert. Der amerikanische Konzern Ralph Lauren vertraut ihm die neu geschaffene Stelle des Chief Global Brands an. Der Manager arbeitet seit 2012 für die Ralph Lauren Corporation und war insbesondere als Verwaltungs- und Finanzdirektor tätig.


Christopher H. Peterson - DR


Der bisherige stellvertretende Vorsitzende der Personalabteilung, Mitchell Kosh, wird im gleichen Schachzug zum Verwaltungsdirektor befördert. Kosh stieß im Jahr 2000 zum Unternehmen und berichtet in seiner Funktion direkt an Ralph Lauren.

Robert Madore, zuvor stellvertretender Finanzdirektor, wird zum Senior Vice President und Finanzdirektor ernannt. Er untersteht dabei Christopher Peterson.

Der Konzern bestätigt, dass Jackwyn Nemerov weiterhin als President und Chief Operating Officer des Konzerns tätig ist und Valerie Hermann auch in Zukunft ihr Amt als President Ralph Lauren Luxury Brands übernehmen.

 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.