×
Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
25.05.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Richemont übernimmt Yoox Net-A-Porter

Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
25.05.2018

Der Schweizer Luxusgüterkonzern Richemont hat sein Übernahmeangebot für Yoox Net-a-Porter (YNAP) durchgesetzt, indem er mehr als 95 Prozent der Aktien der italienischen Gruppe erworben hat, dies gaben die Unternehmen am Freitag bekannt.


Photo: YNAP/ Instagram


Cartier-Inhaber Richemont, der wie viele Konkurrenten in der Uhrenindustrie und der High-Fashion-Welt nur langsam in den Online-Verkauf eingestiegen ist, hatte 38 Euro pro Aktie für YNAP angeboten. Die Aktie schloss am Donnerstag knapp unter diesem Niveau.

Das Angebot hatte einen Wert von 5,3 Milliarden Euro.



 

© Thomson Reuters 2022 All rights reserved.