×
Veröffentlicht am
06.07.2010
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Salvatore Ferragamo: Massimiliano Giornetti ist neuer Kreativchef

Veröffentlicht am
06.07.2010

Massimiliano Giornetti, Leiter der Damen- und Herrenlinien, ist nun auch verantwortlich für die kreative Entwicklung der verschiedenen Produktgruppen von Salvatore Ferragamo.

Massimiliano Giornetti, Salvatore Ferragamo
Massimiliano Giornetti

Nach dem Weggang von Cristina Ortiz betreute der italienische Designer bereits die Damen- und Herrenkollektionen und übernimmt nun als Konsequenz daraus ab Herbst/Winter 2011 die Position des Kreativchefs bei Salvatore Ferragamo.
Massimiliano Giornetti ist verantwortlich für alle Produktlinien der Gruppe Salvatore Ferragamo im Einvernehmen mit der strategischen Vision des Modeunternehmens mit Sitz in Florenz.
"Unsere Familie schätzt Massimiliano Giornetti sehr", sagt Feruccio Ferragamo, Präsident von Salvatore Ferragamo Italia S.p.A.: "Wir freuen uns, weil wir glauben dass er die ideale Person ist, um den Stil Ferragamo zu verkörpern. Ich bin sicher, seine Kreativität und Erfahrungen innerhalb unserer Marke werden einen wichtigen Beitrag leisten, um den Ferragamo Stil in allen Produktkategorien zu vertreten."
Gegründet im Jahr 1927, führt Salvatore Ferragamo Italia SpA (SFI) die Gruppe Ferragamo, eine der führenden Luxusmarken. Die Gruppe entwickelt, fertigt und vertreibt Schuhe, Lederwaren, Kleidung, Seide und Zubehör sowie Düfte für Männer und Frauen. Das Label hat mehr als 2.600 Mitarbeitern und ein internationales Netzwerk von rund 570 Geschäften.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.